Kommen Sie eigentlich gern nach Hause?

Geschrieben von julia am Samstag, den 30. März 2013 um 9:53 Uhr.

Ob nach einer längeren Urlaubsreise oder auch nur einem anstrengenden Arbeitstag: Die meisten von uns kommen immer wieder gern nach Hause. Sollten Sie nicht zu jenen Personen zählen, so sollten Sie sich Gedanken machen, woran es liegen könnte, dass Sie sich daheim offensichtlich nicht wohlfühlen. Gut möglich, dass eine Umgestaltung der Wohnräume das Problem lösen kann!

Das Zuhause als heimeliger Rückzugsort

Das eigene Zuhause sollte für jeden der Ort sein, an dem er sich am wohlsten fühlt. Nur in den eigenen Wänden kann man wirklich immer man selbst sein – jenes Gefühl ist es wohl auch, welches die meisten bei der Heimkunft so lieben. Dabei kann die Wohnung oder das Haus nur dann zu dem gewünschten Rückzugsort werden, wenn man es selbst als gemütlich und einladend empfindet. Ist dies momentan nicht der Fall, so sollten Sie dies schnellstmöglich ändern. Hierfür ist es im Übrigen gar nicht unbedingt notwendig, dass Sie sämtliche Räume aufwendig umgestalten. Häufig reicht es bereits aus, sich lediglich einen Raum oder auch sogar nur einen Teil eines Zimmers vorzunehmen, um aus ihm einen absoluten Wohlfühlort zu machen. Welcher Platz in den eigenen vier Wänden dies bei Ihnen sein könnte, entscheiden ganz allein Sie!

Neue Einrichtung: Coming Home Feeling mit Loberon kennenlernen

Auf der Suche nach neuen Möbeln, Wohnaccessoires und Heimtextilien könnten Sie durchaus auch im Internet fündig werden – erleben Sie zum Beispiel das typische Coming Home Feeling mit Loberon. Tatsächlich hat sich jener Shop sogar das Thema dieses Artikels zum Motto gemacht, und zwar eben „Coming Home“!

Welcher ist Ihr persönlicher Lieblingsplatz?

Gemütliches Schlafzimmer

© Jupiterimages/Comstock/Thinkstock

Kuscheln Sie sich vielleicht nach einem stressigen Tag auf der Arbeit am liebsten mit einem dicken Schmöker in Ihr Bett? Oder vermissen Sie auf Urlaubsreisen Ihr Schlafgemach am meisten? Dann sollten Sie sich bei der Umgestaltung auf das Schlafzimmer und dabei am stärksten auf das Bett konzentrieren. Spielen Sie hier mit warmen, einladenden Farben sowie textilen Materialien! Viele, viele Kissen sind in einem gemütlichen Bett ein absolutes Muss!

Vielleicht sind Sie aber auch ein absoluter Filmfan und erweitern ständig Ihre DVD-Sammlung? Nehmen Sie sich dann das Wohnzimmer vor und kreieren Sie ein Heimkino, das es in sich hat! Nicht fehlen darf hier neben der nötigen Elektronik natürlich eine gemütliche Sofalandschaft sowie ein Schrank, in dem die Sammlung ansprechend geordnet und präsentiert werden kann.

test de george fisher sildenafil kopen

Westwing_468x60a
Kategorie: Einrichtung, Haus | 0 Kommentare | Schlagwörter:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 | Trackback: Trackback-URL

Keine weiteren Kommentare möglich.