Frischer Wind fürs Schlafzimmer

Geschrieben von julia am Dienstag, den 26. Februar 2013 um 18:12 Uhr.

Was die Inneneinrichtung angeht, so gehört das Schlafzimmer oft zu den Stiefkindern der Wohnung. Dabei verbringen wir in diesem Raum einen Großteil unseres Lebens, Zeit also, sich dieses privateste aller Zimmer einmal gründlich vorzunehmen. Mit ein paar ganz einfachen Tricks holen auch Sie sich ohne großen Aufwand die Leichtigkeit des Frühlings in Ihr Schlafzimmer.

© Jupiterimages/Pixland/Thinkstock

Verpassen Sie Ihrem Schlafzimmer eine Frischekur

Der Frühling steht kurz vor der Tür und darum ist genau jetzt der ideale Zeitpunkt für Veränderung und einen gründlichen Frühjahrsputz. Nutzen Sie die Aufbruchstimmung zu Beginn der neuen Jahreszeit, um Ihrem Schlafzimmer eine anständige Umgestaltung zu verpassen. Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit und widmen Sie sich ganz Ihrem Schlafgemach.

Fangen Sie am besten damit an, einmal gründlich auszusortieren. All die alten Staubfänger und überflüssigen Kleidungsstücke haben in Ihrem Ruheraum nichts mehr verloren. Sie werden schnell merken, wie befreiend so eine radikale Ausmist-Aktion sein kein. Lassen Sie überflüssigen Ballast los und machen Sie aus Ihrem Schlafzimmer einen Ort der vollkommenen Ruhe und Entspannung. Nutzen Sie die Chance und unterziehen Sie auch Ihre Vorhänge einer kritischen Prüfung. Ein neues Paar leichter Gardinen in pastelligen Farben oder frischem Weiß sorgt sofort für einen Frischekick und verleiht dem Raum ein ganz neues Gesicht.

Ein neues Kleid für Ihr Bett

Es gibt einen weiteren einfachen Trick, um ohne großen Aufwand neuen Schwung ins Schlafzimmer zu bringen. Sie brauchen nicht in neue Möbel oder eine neue Wandfarbe zu investieren, eine neue Bettwäsche von Zalando reicht aus, um ganz neue Akzente zu setzen. Helle, freundliche Sommerbettwäsche in zarten Farben sorgt dafür, dass der Wintermuff garantiert verschwindet. Trennen Sie sich von verstaubten Vorlegern und schweren Wolldecken und tauschen Sie die alten Staubfänger gegen luftige neue Kissenbezüge und eine leichte Tagesdecke aus, schon ist der Raum kaum mehr wiederzuerkennen. Wenn Sie nun noch ein paar frische Frühlingsblumen und ein paar zierliche Windlichter aufstellen, dann kann der Frühling wirklich kommen.

Westwing_468x60a
Kategorie: Deko, Einrichtung | 0 Kommentare | Schlagwörter:

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 | Trackback: Trackback-URL

Keine weiteren Kommentare möglich.